Unerfüllter Kinderwunsch muss nicht in der Kinderwunschklinik enden

Schwanger werden trotz ungünstiger Diagnose.

Was Sie tun können, um trotz Fruchtbarkeitsstörung auf natürlichem Weg Ihr Kind zu empfangen.

Wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt, kann das viele Ursachen haben. Es gibt unzählige Präparate, die helfen könn(t)en, dass der Kinderwunsch, für das Paar doch noch in Erfüllung gehen kann. Die Nebenwirkungen dieser Medikamente sind für die Betroffenen, meist Frauen, oft kaum auszuhalten. Schwindel, Sehstörungen bis hin zu allergischen Reaktionen sind keine Seltenheit. Hinzu kommen die psychische Belastung und die Kosten, die in die Tausende gehen!
Nicht jeder kann sich das leisten, nicht jeder will sich das antun.
Ich zeige Ihnen, was Sie tun können, um ohne Hormonbehandlung schwanger zu werden.

Fakten

Fakt 1:

Unerfüllter Kinderwunsch - davon spricht man dann, wenn ein Paar seit mindestens 1 Jahr (die WHO spricht sogar von 2 Jahren) erfolglos versucht ein Kind zu zeugen.

 

Fakt 2:

Fruchtbare Tage - Pro Zyklus der Frau, gibt es nur 2-3 fruchtbare Tage an denen ein Kind überhaupt gezeugt werden kann. Vom Moment des Eisprungs an kann die Eizelle in den nächsten 12 Stunden befruchtet werden. Spermien können im Genitaltrakt der Frau bis zu 60 Stunden überleben. Wenn Sie schwanger werden wollen, ist der optimale Zeitpunkt für den Geschlechtsverkehr mindestens 12 Stunden vor dem Eisprung (langsamere Spermien entsprechend früher), das haben neuere Erkenntnisse zur Kapazitation ergeben.


Fazit:

Das bedeutet, dass es schon unter normalen Bedingungen schier reine Glückssache ist, wenn es ohne Kenntnis des richtigen Zeitpunkts zur Zeugung kommt. Beim ungeschützten Sex beträgt die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, 15 bis 20 Prozent pro Zyklus. Auch bei der künstlichen Befruchtung, spielt das Alter der Mutter eine große Rolle: Eine 30-Jährige hat eine 34-prozentige Chance auf Erfolg während ene 45-Jährige nur noch ein zwölf Prozent-Chance hat.* Ein Eisprungrechner kann Sie zumindest vage darin unterstützen, den Eisprung zu berechnen und so den Zeitraum zu finden, der die höchsten Zeugungschancen verspricht.


Ungünstige medizinische Befunde und Prognosen bedeuten nicht, dass es unmöglich ist Eltern zu werden.

Ungewollt Kinderlos, unerfüllter Kinderwunsch

Befunde sind lediglich eine Momentaufnahme, der Ist-Situation. Eine Fruchtbarkeitsstörung ist kein endgültiges Urteil, mit dem Sie sich abfinden müssen. Genau wie jemand, der wenig Muskelmasse hat und diese aufbauen kann, ist es möglich, die biologischen Fakten bei unerfülltem Kinderwunsch, sehr erfolgversprechend positiv zu beeinflussen. Dies wurde mehrfach in entsprechenden Studien nachgewiesen.
Vielen Paaren ist nicht klar, dass es auch andere Möglichkeiten gibt, als die Medikamente, die der Frauenarzt oder die Kinderwunschklinik verabreichen, um – zumeist die Fruchtbarkeit der Frau – medikamentös massiv zu stimulieren und das obwohl nachgewiesen ist, dass es bis zu ca. 60% an der Fruchtbarkeit des Mannes liegt.

Nährstoffversorgung des Körpers wird ungeprüft vorausgesetzt.

Wie wichtig die Nährstoffversorgung des Körpers der Mutter und auch des Vaters ist, damit der Körper eine optimale Fruchtbarkeit und die optimale Spermienqualität und –menge zu produzieren, wird von vielen Ärzten in aller Regel immer noch beispiellos und ebenso wie von den Betroffenen außer Acht gelassen.

Psyche vollkommen unbeachtet

Zu Unrecht! Jeder von uns hat schon einmal erlebt, wie schwer und lang ein Tag sein kann, wenn wir uns mit einem belastenden Thema herumplagen. Die Arbeitsqualität leidet, alles scheint schwierig! Jeder von uns kennt aber auch das Gegenteil, wenn wir verliebt sind, den Alltag mit Leichtigkeit, bestens gelaunt meistern.
Warum sollte es also bei ungewollter Kinderlosigkeit anders sein?
Für die
psychische Seite der Kinderlosigkeit gilt genau das Gleiche und es zieht sich über Wochen, Monate und Jahre hin. Die vermeintliche Unfähigkeit sich fortzupflanzen, schlägt sich sowohl auf die Beziehung, den Alltag als auch auf die körperlichen Abläufe nieder.
Die psychische Belastung bei beiden Partnern führt nicht selten zur vollkommenen Veränderung der Paarbeziehung, so dass dieses Thema das Einzige wird, um das sich das Leben noch dreht oder dass die Beziehung der Belastung nicht standhält und teilweise mitten in der Stimulationsbehandlung oder gar später endet.


Die ultimative Geheimformel für Schwangerschaft auch bei unerfüllten Kinderwunsch lautet:

Mikronährstoffe, Vitamine, Ruhe und Liebe

Kinderwunsch Tabletten, unerfüllter Kinderwunsch, Nestputzertee, Kinderwunschtee

Und sind außerdem:

  • Preisgünstig,
  • Rezeptfrei
  • ohne Nebenwirkungen

und schenkt Ihnen 3 Monate Unbeschwertheit.

...und Tee trinken.

Eine Kur für 6-8 Wochen mit 3 Tassen täglich.

 

Rezept Nestputzertee

der Wunschkindertee:

zu gleichen Teilen:

  • Angelika-Wurzel
  • Brennnesselsamen
  • Ehrenpreis
  • Frauenmantel
  • Melisse
  • Ringelblume
  • Scharfgarbe
  • Taubnessel-Blüten

je Tasse 1 Teel. 10 - 15 Min. ziehen lassen.

Dieser Tee stärkt die Durchblutung aller wichtiger Organe und erhöht die Durchlässigkeit, des Schleimpfropfens.

Man sagt, er wirkt Wunder. Also ausprobieren!

 

Download
Rezept Nestputzertee
Hier das Rezept für den Nestputzertee / Rezept für den Fruchtbarkeitstee KOSTENLOS herunterladen.
Nestputzertee.pdf
Fruchtbarkeitstee.pdf
Nestputzertee-Fruchtbarkeitstee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.9 KB

Alternativen zur Kinderwunschklinik?

Vitamine, Aminosäuren und Hypnose

Nicht ganz, aber oft kann das schon ausreichen.
In jedem Fall unterstützt es langfristig auch die Bemühungen, die in der Kinderwunschklinik unternommen werden. Es ist also so oder so eine sinnvolle Unterstützung, die Sie in Anspruch nehmen sollten.

 

Die ersten Schritte für das Paar:
Eine Entspannung der gesamten Situation. Sich als Paar, das sich liebt wiederfinden, um sich dann im zweiten Schritt in Ruhe, Gelassen und im Vertrauen in Ihren Körper auf Ihren Kinderwunsch vorzubereiten.
Parallel empfehle ich beiden Partnern, die Nährstoffzufuhr zu optimieren damit alle Stoffwechselvorgänge perfekt funktionieren können. Als kleinen Nebeneffekt dürfen Sie sich vermutlich einer gesteigerten Libido erfreuen. Also mit Spaß bei der Sache zur Sache kommen.

Eine optimale Versorgung des Körpers mit den richtigen, wichtigen Nährstoffen ist meiner Meinung nach, neben der hypnotischen Begleitung die erste Wahl. Es ist eine natürliche, nebenwirkungsfreie und außerdem hocheffektive Unterstützung für das Paar.
In 10 bis 15 Prozent aller Fälle spielt die Psyche die entscheidende Rolle und die Hypnose ist hier nachweislich, das schnellste und effektivste Instrument. Hinzu kommt, dass mit Hilfe der Hypnose bestimmte Verhaltensweisen und körperlichen Prozesse beeinflusst werden können, so dass sich Erfolgschancen verdoppeln. In meiner Praxis unterstütze ich zusätzlich mit einer Fruchtbarkeitsmassage der Fußreflexzonen während der Hypnosesitzung.


Die optimale Wirkung der Supplementierung mit Aminosäuren für die Fruchtbarkeit, Vitaminen und Nährstoffen entfaltet sich nach etwa drei Monaten der Einnahme und sollte dann mindestens bis zur Schwangerschaft fortgeführt werden und bei der Frau selbstverständlich darüber hinaus, um eine optimale Entwicklung des Kindes zu gewährleisten.


Zusätzliche Optimierungsmöglichkeiten:

Kinderwunsch Dos and dont´s:

Schwanger werden Dos:

  • Ausgewogene, gesunde Ernährung
  • Ausreichend WASSER trinken, denn Wasser ist für alle Stoffwechselvorgänge unentbehrlich. Halten Sie Ihr Blut und Sperma flüssig, alle Schleimhäute feucht und unterstützen Sie Ihren Körper darin, alle Nährstoffe leicht an die richtigen Stellen zu transportieren. Außerdem unterstützt es die Schleimpfopfdurchlässigkeit, welche die erste und schwierigste Hürde für die Spermien darstellt.
  • Schlafen Sie wenigstens ausreichend
  • Sport (das einzige Kriterium, was auch bei Ärzten als einnistungsfördernd gilt)
  • Sex (fördert die Durchblutung und im Ejakulat findet sich auch Prostaglandine, die die Empfänglichkeit der Uterusschleimhaut zur Aufnahme der Eizelle und die peristaltische Bewegung des Uterus anregen.


Schwanger werden Dont´s

  • Fast Food und Kräuter mit Bedacht.  (Zucker schadet, bestimmte Lebensmittel gelten als verhütend, z.B. Minze oder Kamille)
  • nicht mehr zu rauchen,
  • auch nicht zu kiffen
  • Alkohol drastisch einzuschränken (Beim Alkohol gibt es jedoch widersprüchliche Meinungen und inzwischen sogar Studien, die zeigen, dass Frauen, die in den 4 Wochen vor positivem SST 2-3 Gläser Wein pro Woche getrunken haben, schneller schwanger wurden als Abstinenzlerinnen.)
  • Kein Duschgel für den Penis
  • Keine Chemikalien vaginal
  • Stress,
  • Frust
  • Ärger

sind zu vermeiden.
Vor allem an die Männer: Nehmen Sie Ihr Handy aus den Hosentaschen (die Strahlung schädigt nachweislich die Spermien), meiden Sie Weichmacher (z.B. Kunststoffflaschen und Frischhaltefolie) und Soja denn sie enthalten östrogenähnliche Substanzen, die spermienschädigend sind.


Wie es weitergeht:

Im nächsten Artikel, werde ich genau schreiben, wie die optimale Zusammensetzung der Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren aussehen muss, damit es mit Ihrem Wunschkind klappt.
Ich hoffe dieser Artikel hat angeregt, zunächst Alternativen zu den üblichen nebenwirkungslastigen und teils riskanten Kinderwunschbehandlungen zu suchen.


Location

HypnosePraxis Waldkirch
Leslie Baptist

Kohlenbacher Str. 1

79183 Waldkirch

Email: info@hypnose-waldkirch.de

Telefon: 07681-2099698


Impressions