Über mich

Hypnotiseur Freiburg, Hypnose Freiburg, Hypnosepraxis Freiburg, Hypnotiseurin, HypnoseProfi, Hypnose, Leslie Baptist

Ich bin am 17. Juli 1969 in Freiburg im Breisgau geboren und auch aufgewachsen. Seit inzwischen fast 20 Jahren lebe ich im Elztal im Landkreis Emmendingen.

 

Mit einer nicht ganz einfachen, erlebnisreichen Vergangenheit, kenne ich viele die Höhen und Tiefen eines Menschen und auch die der Kinder.

Ich habe mir viele Erinnerungen bewahrt und diese für mich bearbeitet. Noch immer kann ich mich hineinfühlen in viele Situationen meines Lebens - auch meiner Kindheit.

Ich habe mir auf meine Weise die Erfahrungen und das Erleben meiner Vergangenheit bewahrt.

Dies sind die Ressourcen, mit denen ich meine Arbeit in meiner ganz besonderen Art und Weise tun kann.

Wenn ich denke, dann denke ich in Bildern oder in einem kleinen Film und fühle mich dort hinein.

Das Ziel meiner Arbeit:

Ich leiste gute Arbeit und tue dies intensiv. Es gibt bei mir keine Sitzung, keinen Kliententermin, bei dem ich nicht mein Bestes gebe, um Sie darin zu unterstützen Ihr Ziel schnell und effizient zu erreichen. Von der Arbeit mit mir werden Sie einen langfristigen Nutzen haben. Ich haben den Anspruch, Ihnen zu jeder Zeit die maximale Bandbreite meines gesamten Wissens- und Erfahrungsschatzes zu bieten. Dabei ist es für die Lösung oft vollkommen gleich, was oder wer die Ursache des Problems ist.

 

Mein Anspruch an mich selbst als Hypnotiseurin:
Ich gebe immer mein Bestes, dazu gehört auch, dass ich absolut und zu 100% bei Ihnen bin, wenn Sie bei mir sind und zwar nicht erst in der Hypnosesitzung, sondern bereits beim ersten Telefonkontakt, beim Vorgespräch und bei der Nachbetreuung. Das bedeutet, ich arbeite absolut hochkonzentriert, auch und besonders dann, wenn es für Sie spielerisch wirkt.

 

Diese Leistung kann ich nur abrufen, indem ich die Zeit habe, die Ihr Thema benötigt. Darum vergebe ich pro Tag nur maximal zwei Hypnosetermine und halte mir für jeden Klienten 4 Stunden Zeit frei.

 

Ich möchte so frei arbeiten können, dass wir maßgebliche Fortschritte machen - von Anfang an. Ich möchte, dass meine Arbeit unabhängig ist, von der Zeit die verrinnt. Ich möchte unsere Arbeit nicht abbrechen, weil die Zeit um ist, sondern das für Sie maximale Ergebnis erzielen. Darum arbeite ich prozessorientiert. Einen begonnenen Prozess schließe ich in der Sitzung ab.
Ich passe mich dem Termins- und Sitzungsverlauf an, ich habe kein vorgefertigtes Skript, sondern passe meine Arbeit Ihnen und Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen an. So einzigartig wie Sie sind, so einzigartig ist Ihre Sitzung. Mein Ziel ist Ihr Erfolg und Ihr Erfolg ist meine Freude, mein Antrieb und mein aufflammen und lodern der Liebe zu den Menschen und zur Hypnose.

 

Was ich tue:

Ich möchte Ihnen helfen, Ihre Ressourcen zu stärken, Ihnen Impulse geben, so dass Sie Ihre Ziele erfolgreich erreichen.

Ich möchte nicht Ratgeber sein, wie dieses und jenes Problem zu lösen ist, denn die Lösung ist in Ihnen. Ich helfe Ihnen auf der Suche nach IHRER Lösung und "installiere" sie mit Hilfe der Hypnose in Ihrem Unterbewusstsein.

Ihnen soll es gut gehen und Sie sollen mit Ihren eigenen, natürlichen, gestärkten Ressourcen Ihr Ziel erreichen und die Steine auf dem Weg dorthin selbstständig wegräumen.

Dies ist Ziel meiner Arbeit und meiner Wünsche.

 

Warum?

Die Liebe zu den Menschen und die Freude an der Arbeit für und mit den Menschen die zu mir kommen, sind mein Motor. Der Sinn für Harmonie im Innen und Außen sind der Brennstoff.

Das Schönste ist, wenn meine Klienten in Hypnose gehen, ihre Gesichter sich friedlich entspannen, ich sie durch die Hypnose (beg)leite und sie danach aufwachen, mit dem hypnotisch verklärt-verzauberten Blick und sie spüren, wie gut es ihnen tat. All dies zeigt sich in ihrer Mimik und hat einen ganz besonderen Zauber.

 

Meine Liebeserklärung an die Hypnose:

Die Möglichkeiten der Hypnose faszinieren mich Tag für Tag. Es gibt nichts, was mit ihr vergleichbar ist. Nichts kann einem Menschen in so kurzer Zeit auf so angenehme Art und Weise geben, was die Hypnose kann. Es berührt mein Herz und meine Seele, mit der Hypnose andere Menschen unterstützen zu können.